Es ist Suppentag!

Samstags ist praktischerweise oft Eintopftag bei mir. Eintopf lässt sich gut vorbereiten, ist unheimlich variabel und Reste lassen sich ggfs. am Sonntag für einen Snack oder am Montag sehr gut verwenden.

Heute gab es einen Klassiker meiner Familie.

Gemüseeintopf mit Grießklößen, die ich sehr oft in Würfelchen schneide, weil es schneller geht, als ordentliche Nockerl abzustechen. Meine Kinder lieben gerade diese Suppeneinlage ganz besonders gerne.

Weiterlesen