Beschwipste Birnen nach Art des Hauses

Zu diesem fantastischen Zwiebelkuchen, den ich gestern bei meinen Back-Schmakatzen veröffentlicht habe, fehlte mir noch ein passendes Dessert. Ein Pudding oder eine Creme schien mir zu mächtig und einen Obstsalat hatten wir erst am Tag zuvor.

Ich erinnerte mich an eine Zubereitung mit Birnen, die ein wenig außergewöhnlich und sehr lecker ist. Die Birnen habe ich mit einer weihnachtlichem anmutendem Wild-Gewürzmischung der berühmten österreichischen Köchin Johanna Maier und schottischem Whisky kombiniert. Butter und Honig runden den Geschmack vortrefflich ab.

Birnen im Gewürz-Whisky-Sud

Weiterlesen