Avocado-Creme mit Schnittlauch

Immer nur Wurst oder Käse auf Brot ist auf Dauer irgendwie langweilig. Erst seit Kurzem auf den Geschmack von Avocado gekommen, habe ich sie mit Frischkäse und Schnittlauch für einen Brotaufstrich kombiniert. Das schmeckt schön frisch und auch wenn Avocados nicht gerade kalorienarm sind, so spart man die Butter auf dem Brot und durch die vielen Vitamine und sehr gesunden Fette der ölaltige Frucht hat man seinem Körper auch gleich etwas Gutes getan.

Auf dem Foto steckt unter der köstlichen Creme das letztlich von mir gebackene Weißbrot ohne Kneten. Das Rezept steht bei meinen Back-Schmakatzen.

Avocado-Creme mit Schnittlauch

Avocadocreme mit Schnittlauch

1 reife Avocado
100 g Doppelrahm-Frischkäse
1-2 TL Zitronensaft
Edelsüßes Paprikapulver
Meersalz
Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
Schnittlauch

Die Avocado längs halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln. Gemeinsam mit dem Frischkäse auf einem Teller mit einer Gabel grob zerdrücken, den Zitronensaft darüber gießen, salzen und pfeffern. Das Paprikapulver darüber streuen und alles relativ fein zerdrücken und vermischen, so dass die Masse cremig ist, aber ruhig noch ein paar kleine Avocadostückchen drin sind.

Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, unterheben und die Creme noch einmal herzhaft abschmecken.

Avocado-Creme mit Schnittlauch

Schmeckt super als Brotaufstrich auch auf Bauernbrot, Baguette oder geröstetem Ciabatta. Wenn man sie gerade dezeit bekommt zusätzlich z.b. auch mit 1-2 feinen Tomatenscheiben.

Die Avocadocreme eignet sich auch prima als Dip für frisches Gemüse oder Cracker.

Quelle: Nach einer Idee von Helmut Gote
Monika

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s