Entenbrust mit Hoisin-Orangen-Glasur

Bei meinem Lieblings-Chinesen esse ich sehr gerne knusprig gebratene Ente. Keine Ahnung wie er das genau macht und sein Geheimnis verrät er natürlich nicht.

Jetzt hatte ich mal wieder großen Appetit auf Entenbrust und keine Lust auf einen Restaurantbesuch, aber eine sehr schöne Entenbrust und Asia Gemüse im TK. Ich habe überlegt, wie ich sie zubereiten werde und mich entschlossen eine Idee aufzugreifen, die ich bei Freunden in der Weber-Grill-Bibel gelesen habe und auch asiatisch anmutet. Hier ging es mir speziell um die Glasur für eine Entenbrust, die ich ausprobiert habe und sie aromatisch und als sehr lecker zum Entenfleisch empfand.

Entenbrust mit Orangen-Hoisin-Glasur

Entenbrust mit Orangen-Hoisin-Glasur

Zutaten für die Glasur von 2 Entenbrüsten:

2 EL Orangenmarmelade
4 EL frisch gepresster Orangensaft
2 EL Soja Sauce
2 EL Weißwein
2 EL Hoisin-Sauce (aus dem Asia-Laden)
1 zerstoßene, getrocknete Chilischote

Gewürzmischung für die Entenbrust:

Fünf Gewürz Pulver (Fenchelsamen, Gewürznelken, Szechuan-Pfeffer, Sternanis und Zimt)
Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer

So wird es gemacht:

Die Zutaten für die Glasur erhitzen und gut verrühren. Den Backofen auf 140 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Entenbrust mit den Gewürzen einreiben. In einer Pfanne ein klein wenig Öl erhitzen und die Entenbrüste darin bei mittlerer Hitze etwa fünf Minuten auf der Haut goldbraun anbraten. Dann Wenden und auf der Fleischseite einige Minuten weiter braten.

Die Entenbrüste aus der Pfanne nehmen und großzügig mit der Glasur bepinseln. Wenn etwas davon übrig bleibt, kann man den Rest gut als kleine Sauce dazu reichen, bzw. darüber träufeln oder unter das Gemüse mischen. Die Entenbrüste im Ofen etwa 15 Minuten fertig braten (falls die Haut nicht knusprig genug ist, zum Schluss kurz den Grill des Backofens hinzuschalten). Herausnehmen und einige Minuten ruhen lassen.

Die Entenbrüste aufschneiden und gemeinsam mit Asia-Gemüse und Reis servieren.

Monika

Advertisements

2 Gedanken zu „Entenbrust mit Hoisin-Orangen-Glasur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s