Wer Lemon Curd mag, wird auch dieses Curd lieben

Während es in Deutschland fast überall regnet, stürmt und windet, habe ich mich am Wochenende u.a. mit dem Test und der Ausarbeitung eines Rezeptes beschäftigt, das meine Leidenschaft für Zitrusfrüchte voll und ganz befriedigt. Ich mag sie ja ganz besonders gerne, wie schon einige Rezepte in meinem Blog deutlich veranschaulichen. :-)

Clementinen & Citrus Curd


Neben diesem Clementinen Curd, habe ich noch marzerierte Orangen und eine Zitronen Panna Cotta nach Gordon Ramsay gemacht. Die Anleitungen werde ich demnächst bloggen, da beides unheimlich gut zueinander passt und mit ein bisschen knusprigem Gebäck schon eine richtige kleine Dessert Trilogie ist.

Weiterlesen

Advertisements

Zitrus Curd aus der Mikrowelle

Gerne wird die englische Zitronencreme Lemon Curd als Brotaufstrich und zu Scones serviert. Sie eignet sich auch prima als Gebäck- oder Tortenfüllung, als fruchtige Beigabe zu Waffeln. Auch für Milchshakes kann man sie sehr gut benutzen. Lemon Curd kann man auch mit anderen Obstsorten herstellen.

Mein Favorit ist eine Kombination von verschiedenen Zitrusfrüchten, weil ich das Zusammenspiel der Aromen besonders gerne mag.

Zitrus Curd

Zitrus Curd

Weiterlesen

Rotkohl mit Kirschen

Kirschen gehören zu meinen Lieblingsobstsorten. Ich mag sie auch sehr gerne, wenn sie mit Pikantem kombiniert werden. Diese Beilage zur Weihnachtsente 2012 hat uns allen ganz vorzüglich geschmeckt. Der Rotkohl passt auch sehr gut zu Schweinebraten oder zu allem, wozu man sonst gerne Rotkohl oder Blaukraut wie man in Süddeutschland sagt, gerne essen würde.

Weiterlesen

Fischfilets mit feinem Gemüse und Safransauce

Diese Fischzubereitung ist wegen der feinen und sehr leckeren Sauce, zu einem meiner Lieblingsgerichte geworden. Die leckere Kombination von Lauch und Möhren ist bekannt. Nur das Kleinschneiden bedeutet ein wenig Fleißarbeit. Das dann ergänzt mit Sahne, Wermut und als I-Tüpfelchen Safran ist für meinen Geschmack einfach nur extrem lecker.

Ansich mache ich die Sauce immer rein nach Gefühl, aber beim letzten Mal habe ich die Mengen aufgeschrieben.

Fischfilets mit feinem Gemüse und Safransauce

Weiterlesen

Eine Kleinigkeit für eine leckere Brotzeit

Mittlerweile habe ich mein Rezept für ein Münsterländer Schwarzbrot veröffentlicht, das aus dem Familienbesitz stammt. Ich habe berichtet, dass es beim ersten Versuch des Nachbackens fast ein wenig zu locker geworden ist. Erstaunlich für ein leckeres Schwarzbrot und wie bei den Back-Schmakatzen schon erwähnt, werde ich an dem althergebrachten und sehr simplen Rezept noch weiter mit den Mehlen und evtl. Körnern herum experimentieren.

Schon beim ersten Backen habe ich dazu eine Schinken-Wacholder-Butter gemacht. Wir haben die sehr gut streichbare Butter einfach auf die Brotstückchen gestrichen, ähnlich wie man es bei Baguette macht. Mildgeräucherten Wacholderschinken kann man hier bei guten Metzgern zwar kaufen, aber er ist eine Delikatesse und dementsprechend ist auch der Preis. Ich habe also normalen rohen (und mageren) Schinken genommen und Wacholder zugesetzt um das feine Aroma für die Butter zu bekommen. Es hat bestens geklappt. :-)

Schinken-Wacholder-Butter

Münsterländer Schwarzbrot mit Schinken-Wacholder-Butter

Weiterlesen

Salzkaramell aus Frankreich mit Suchtfaktor – Crème de Salidou

Das erste Mal begegnete ich dieser Delikatesse bei einem Urlaub in der Bretagne. Man isst sie dort gerne zu Crêpes und Waffeln, den berühmten Gaufres. Sehr Süß, sehr lecker und mit dem gewissen etwas.

Vor einiger Zeit begab ich mich auf die Suche nach einem Rezept, denn diese Creme ist natürlich auch eine wunderbare Krönung für Vanille Eiscreme oder einen Latte Macchiato.

Im Internet gibt es auf französischen Seiten einige gute Rezepte. Grundsätzlich falsch machen kann man nichts. Es kommt nur darauf an, für welche Konsistenz man sich entscheiden möchte, denn sie ist je nachdem zu flüssig, um die Creme auch mal als leckeren Brotaufstrich zu benutzen.

Ich habe ein bisschen experimentiert und nun diese Mischung für unseren Geschmack als beste empfunden:

Weiterlesen