Zitronen – Panna Cotta

Was kann einfacher sein als eine Panna Cotta zuzubereiten? Ich finde dieses klassische, italienische Dessert hat sehr viele Vorzüge, denn außer dem Geschmack lässt es sich sehr gut vorbereiten und in unzähligen Varianten herstellen.

Zitronen - Panna Cotta


Unglaublich fruchtig und zitronig, schön gekühlt wahrscheinlich einmalig…die Zitronen Panna Cotta nach Gordon Ramsay.

Weiterlesen

Espresso – Panna Cotta

Espresso Panna Cotta

Viele Menschen trinken nach einer Mahlzeit gerne einen Kaffee oder Espresso. Zu diesen Menschen gehöre ich auch und was liegt da nicht näher als ein sehr feines Dessert mit dieser Geschmackskomponente anzubieten. Auf diese Idee kam Gordon Ramsay mit seinem Rezept.

Weiterlesen

Erdbeer – Panna Cotta nach eigenem Rezept

Es ist fast einem Zufall geschuldet, dass ich mich schon jetzt noch einmal an einer perfekten Erdbeer-Panna Cotta versucht habe. Ich konnte nicht widerstehen und habe Erdbeeren gekauft, die zwar sehr aromatisch geschmeckt haben, aber unglaublich fest und hart waren. Für einen anderen Zweck, als eine Fruchtsauce daraus zu machen, erschienen sie mir nicht wirklich geeignet.

Für ein schönes Dessert habe ich einen Schritt weitergedacht und auf der Basis meines Zitrus-Panna Cotta Rezeptes die Milch durch passierte Erdbeeren ersetzt. Heraus gekommen ist dabei eine vollfruchtige, frische und sahnige Panna Cotta.

Die Konsistenz ist genauso wie sie sein sollte. Nicht zu sehr steif und geleeartig, aber trotzdem auch sehr gut sturzfähig wenn sie richtig durchgekühlt ist.

Erdbeer - Panna Cotta nach eigenem Rezept

Erdbeer-Panna Cotta

Weiterlesen

Baileys – Panna Cotta

Im Internet fand ich ein Rezept für eine Panna Cotta mit Coole Swan Dairy Cream Liqueur bei edible ireland. Ich dachte mir, dass ich das Rezept gerne mit dem berühmten Baileys Sahnelikör ausprobieren möchte und habe mich daran orientiert und ein bisschen herumexperimentiert. Wichtig war mir, dass der Alkohol nicht zu sehr vorschmeckt, sondern die Panna Cotta harmonisch und ausgewogen bleibt.

Das ist nach unserem Geschmack bei diesem Mischungsverhältnis gegeben. Um die Standfestigkeit zu prüfen, habe ich es auch probiert die Panna Cotta zu stürzen und wie man deutlich sieht, hat das Bestens geklappt.

Anstelle der Mokka-Creme-Sauce gab es bei mir ein fruchtiges Birnenkompott dazu.

Baileys – Panna Cotta

Weiterlesen

Panna Cotta aus Erdbeeren mit Gewürzrhabarber

Ich habe mich noch einmal an einer Panna Cotta versucht. ;-)

In Margits Kochbuch für Max und Moritz wurde ich auf diese Panna Cotta aus Erdbeeren mit Gewürzrhabarber aufmerksam. Beim Ausprobieren habe ich wieder zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, denn Rhabarber mit dieser Gewürzkombination kannte ich vorher noch nicht.

Die Panna Cotta schmeckt sehr gut und wird ihrem Namen gerecht. Fruchtig und gar nicht so unheimlich schwer. Wenn ich kurz überlege, dass ich mit der Masse an Erdbeeren und Sahne 6 Stück der allseits bekannten IKEA Teelichter gefüllt bekommen habe, dann ist der Kaloriengehalt für ein tolles Dessert wahrscheinlich auch gar nicht sooo unheimlich heftig. Eine Portion dieser Panna Cotta ist ein wirklich schöner Abschluss für ein Menü.

Panna Cotta aus Erdbeeren mit Gewürzrhabarber

Weiterlesen

Holunderblüten – Limetten – Panna Cotta

Jetzt wo die Holundersträuche noch so toll blühen, habe ich einen Versuch für eine Panna Cotta mit frischen Blüten gemacht, den man durchaus als prima gelungen bezeichnen kann. Die Panna Cotta läßt sich auch mit Sirup machen, aber hier muss ich die genauen Mengen noch einmal notieren.

Basis ist mein Rezept für die allseits beliebte Zitrus – Panna Cotta gewesen, die durch die gelingsichere Leichtigkeit, auch in ihrem cremigen Geschmack besticht und schon viele, sehr treue Anhänger gefunden hat. Am meisten freut mich immer, wenn sie jemand lobt, der sonst gar nicht so sehr süße Desserts mag. In diesem Fall habe ich nur mit Limette „gewürzt“ und natürlich Holunder. Garniert habe ich mit einem frischen Erdbeersalat, den ich ebenfalls mit ein paar Tropfen von meinem Holunderblüten Sirup mariniert habe und ein paar frischen Limettenzesten.

Holunderblüten – Limetten – Panna Cotta

Weiterlesen