Räucherlachs mit Pomelo und Avocado

Letztlich ist mir ein schön, goldgelber Pomelo förmlich in den Einkaufskorb gehüpft. Eine Honig Pomelo aus China. Jetzt zur immer noch kalten Jahreszeit haben sie Saison. Genauer gesagt von Oktober bis ca. April.

Was damit machen, außer sie pur zu naschen und in einem Obstsalat unterbringen? Ich habe mich zu einer gewagten Kombination entschlossen, die fruchtig, leicht herb, frisch, samtig durch die verwandte Avocado und edel durch Räucherlachs geworden ist. Momentan bei uns hat sich diese Vorspeise oder auch kleines Hauptgericht zum Abendessen oder am späten Morgen für einen Brunch als Favorit entwickelt.

Räucherlachs mit Pomelo und Avocado

Weiterlesen

Scones aus Kartoffeln mit Rührei und Räucherlachs

Das Potato Scones Rezept ist von Jamie Oliver aus seinem Kochbuch „Jamie’s Great Britain“.

Potato Scones mit Rührei und Räucherlachs

Ein tolles und typisch britisches Rezept. Ich habe es schon öfter zubereitet und es überzeugt jedes Mal aufs Neue wieder durch seine schnörkellose Finesse mit guten und frischen Zutaten. Er hat es bei einem Besuch im schottischen Glasgow kennengelernt und umgesetzt.

Weiterlesen

Tatar von geräuchertem Lachs

Einen weiteren Vorspeisengang für mein Weihnachtsmenü stellte ein Räucherlachstatar dar. Ich habe mich bei der Zubereitung an die Vorlage eines klassischen Tatars aus frischem Rindfleisch gehalten und einige dafür typische Zutaten verwendet. Andere typische Zutaten, wie z.B. Senf und Zitronensaft wanderten in die Saucen. Da der Räucherlachs keine Bindung braucht, um schön in Form zu bleiben, habe ich auch auf Eigelb verzichtet und vier Eier gekocht, gewürfelt und als essbare Deko darüber gestreut.

Weiterlesen